Wir ziehen gemeinsam an einem Strang – Nach zwei Jahren fand die Fortbildung „Ziehen von Drähten und Rohren“ wieder in Präsenz statt

Nicht nur inhaltlich, sondern auch vor Ort an der TU Clausthal haben die Teilnehmenden der Fortbildung „Ziehen von Drähten und Rohren“ unter der Leitung von Prof. Dr. Palkowski, Leiter der Arbeitsgruppe Werkstoffumformung im Institut für Metallurgie, gemeinsam an einem Strang gezogen. Vom 14. bis 16. März 2022 traf sich ein kleiner aber dafür umso vielfältig zusammengesetzter Teilnehmerkreis, um das breite Spektrum der Rohr- und Drahtherstellung beginnend beim werkstoffkundlichen Basiswissen bis hin zur Plasmotechnik theoretisch und zugleich praxisnah durch Dozenten aus Wirtschaft und Industrie vertiefend kennenzulernen.

 

Weiterführende Informationen zur Fragestellung nach der Tribologie beim Ziehen metallischer Werkstoffe rundeten die Fachveranstaltung ab. Nach der Arbeit das Vergnügen: Den „Networking-Abend“ nutzen die Teilnehmenden und Dozenten aus dem F&E-Bereich, Fach- und Forschungsinstituten und dem produktionstechnischen Umfeld sowohl für den interdisziplinären Austausch als für ein geselliges Zusammensein.  

Nach dem coronabedingten Ausfall der Veranstaltung in den letzten zwei Jahren stimmt auch die DGM der positiven Resonanz aller Teilnehmenden an dem persönlichen Treffen zu. Wir freuen uns, dass sich diese mehrtägige Fortbildung als voller Erfolg abgezeichnet hat.

Die DGM dankt Herrn Prof. Dr. Palkowski und allen Beteiligten für die Organisation und Realisierung. Durch Ihre Einsatzbereitschaft und Teilnahme haben Sie den ausgiebigen Austausch erst möglich gemacht. Sollten sich die Hygieneauflagen bis Anfang des Jahres 2023 weiter lockern, können wir einer größeren Interessentenzahl einen Teilnehmerplatz zusichern.   

Der nächste Fortbildungstermin wird zeitnah über die DGM-Homepage bekannt gegeben.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zum Thema Materialwissenschaft und Werkstofftechnik!

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.

AGB Datenschutzerklärung Kartellrechtlicher Hinweis Kontakt Impressum