Schwerpunkt Digitalisierung zur 15. Sitzung der AG Fraktographie: Fraktographische Online-Datenbank wächst weiter

Am 18. November 2022 traf sich die AG Fraktographie im DVM/DGM-Gemeinschaftsausschuss "Rasterelektronenmikroskopie in der Materialprüfung" zum 15. Mal. Herr Dr.-Ing. Dirk Bettge (BAM) leitetet die hybrid durchgeführte Veranstaltung.

Nach zwei Online-Treffen kam erstmalig ein hybrides Format zum Einsatz mit Präsenz-Teil an der BAM. Insgesamt waren 92 Teilnehmer*innen aus Industrie und Forschungsinstituten dabei, davon 12 in Präsenz und 80 online. Offenbar ist die Online-Teilnahme an einer Veranstaltung dieser Art sehr attraktiv, so dass dieser Modus beibehalten wird.

Mehrere Gastvorträge befassten sich mit speziellen Bruchmerkmalen, ihren Ursachen und der Darstellung fraktographischer Resultate. Berichtet wurde über das laufende AiF-Vorhaben zur Bruchanalyse mittels Machine Learning und das in Planung befindliche Folgeprojekt. Die Durchführung eines Ringversuchs zur rückführbaren Längenmessung im REM wurde konkret vereinbart. Das nächste Treffen wir im November 2023 stattfinden.

Fraktographische Online-Datenbank

Ein wichtiges Thema der AG Fraktographie ist fortwährend der Ausbau der Fraktographischen Online-Datenbank (www.fraktographie.bam.de). Erfreulich viele Mitglieder der AG Fraktographie haben mittlerweile Beiträge zum Aufbau der Online-Datenbank geleistet, sei es in Form von Proben, Werkstoffen oder Bild­material. Der Bestand an Daten ist deshalb weiter angewachsen auf derzeit ca. 4.300 Bilder in ca. 400 Datensätzen. Interessenten erhalten gern einen Lesezugang per formloser E-Mail an: fraktographie@bam.de.

Die Fraktograph*innen werden wiederum gebeten, ihre Archive nach Beispielen für die Datenbank zu durchforsten und bei geplanten oder laufenden Vorhaben von vornherein zusätzliche Bilder für die Eingabe in die Datenbank zu erzeugen. Die BAM bietet an, Bildmaterial in die Datenbank einzupflegen und interessante Bruchflächen zum Zweck des wissenschaftlichen Diskurses zu untersuchen. Quelle und Autorenschaft von Proben bzw. Daten werden gern dankend erwähnt.

Dr.-Ing. Dirk Bettge
Leiter des Arbeitskreises Fraktographie im DVM-DGM Gemeinschaftsausschuss „Rasterelektronenmikroskopie in der Materialprüfung“

 

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zum Thema Materialwissenschaft und Werkstofftechnik!

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.

Vernetzen Sie sich mit uns