Jung-DGM: Zukunftsorientierter Austausch

Jeden Monat treffen sich Vertreter der Jung-DGM zum regelmäßigen Austausch über anstehende Veranstaltungen und neue Ideen, so auch Anfang Februar. Zum Start ins neue Jahr war diesmal auch die Geschäftsstelle mit Geschäftsführer Dr. Stefan Klein und Stephan Siewert dabei, um über die Zukunft der Jung-DGM in 2021 und darüber hinaus zu diskutieren.

Der Schwerpunkt lag auf der weiteren Arbeit der Jung-DGM, die sich, solang die Pandemiesituation besteht, weg von regionalen Angeboten hin zu übergreifenden Online-Veranstaltungen richten soll. Neben Vortragsabenden und virtuellen Exkursionen soll es auch wieder Netzwerkveranstaltungen geben, wie beispielsweise das gemeinsame Kochen.

Auch wenn wieder regionale Veranstaltungen möglich sind, soll das Angebot durch regelmäßige Online-Veranstaltungen ergänzt werden, um den Austausch auch überregional beizubehalten.

Außerdem sollen Veranstaltungen der Jung-DGM mehr in das Gesamt-Programm der DGM integriert werden. So sollen beispielsweise die Vortragsrunden für alle DGM-Mitglieder zugänglich sein, um auch den Austausch mit den Etablierten weiter auszubauen.

Sie möchten bei einer Nachwuchsveranstaltung dabei sein, haben eine Frage an uns oder haben eine Idee für einen spannenden Vortrag oder eine andere Veranstaltung?
Wenden Sie sich gern an bundessprecher@jungedgm.de!

Viele Grüße
Michéle Scholl & Nadira Hadzic
Ihre Jung-DGM-Bundessprecherinnen

Terms and Conditions Privacy Policy Antitrust Notice Contact Imprint