acatech-MatWerk

Themennetzwerk Materialwissenschaft und Werkstofftechnik

Das Themennetzwerk Materialwissenschaft und Werkstofftechnik diskutiert Aspekte der Forschung, Ausbildung und öffentlichen Wahrnehmung in diesem Feld. So lassen sich verschiedene Lücken in der Kette zwischen Werkstoffentwicklung und der Umsetzung in Produkte identifizieren. Was sind die Defizite in diesem Bereich? Welche Wege zu deren Überwindung können aufgezeigt werden?

Das Themennetzwerk fusionierte im Sommer 2009 mit dem Impulskreis Werkstoffinnovation, der 2005 im Rahmen der Initiative „Partner für Innovation“ von Bundeskanzler G. Schröder durch E. Schulz (ehem. Vorstandsvorsitzender, ThyssenKrupp AG) vorgestellt wurde. Die Fusion von Themennetzwerk und Impulskreis bündelt nun Kräfte, um neue Projekte in diesem Feld auf den Weg zu bringen und bietet der Politik eine ebenso unabhängige wie kompetente Ansprechstelle.

Weitere Informationen

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zum Thema Materialwissenschaft und Werkstofftechnik!

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.

AGB Datenschutzerklärung Kartellrechtlicher Hinweis Kontakt Impressum