Bundessprecher*innen & Bundesteam der jDGM-Ortsgruppen

Das Bundesteam besteht aus den beiden Bundessprecher*innen, welche für eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt werden und bis zu vier weiteren, auf ein Jahr gewählten erfahrenen jDGMlern.

Bundessprecher*in und Stellvertreter*in

Der/die Bundessprecher*in und sein*e/ihr*e Stellvertreter*in vertreten die Interessen und Anliegen aller jung-DGM-Ortsgruppen gegenüber dem Nachwuchsausschuss. Darüber hinaus vertritt der/die Bundessprecher*in die Interessen und Anliegen aller jDGM-Ortsgruppen auch gegenüber dem DGM-Vorstand.

Bundesteam

Die Aufgabe des Bundesteams sind:

  • die Repräsentation aller jDGM-Ortsgruppen im DGM-Vorstand, -Nachwuchsausschuss und anderen DGM-Gremien, sowie außerhalb der DGM,
  • die Übermittlung und Zusammenfassung der wichtigsten Entscheidungen des DGM-Vorstandes und des -Nachwuchsausschusses an alle Ortsgruppen,
  • die Förderung einer kollegialen Zusammenarbeit aller Ortsgruppen untereinander,
  • den Informationsaustausch innerhalb sämtlicher jDGM-Ortsgruppen zu fördern und zu koordinieren,
  • einholen und vorbereiten von übergeordneten Themen aller jDGM-Ortsgruppen für die Nachwuchsausschuss-Sitzungen,
  • Vorbereitung der jDGM-Jahresversammlung in Abstimmung mit dem Nachwuchsausschuss und mit der DGM-Geschäftsstelle,
  • die Vorstellung von Aktivitäten der jDGM-Ortsgruppen im DGM-Vorstand, DGM-Gremien und in der Mitgliederversammlung,
  • der/die Bundessprecher*in liefert für den DGM-Jahresbericht einen Tätigkeitsbericht, der die Aktivitäten während des vergangenen Jahres zusammenfassend darstellt.
AGB Datenschutzerklärung Kartellrechtlicher Hinweis Kontakt Impressum