Bundessprecher*innen & Bundesteam der jDGM-Ortsgruppen

Das Bundesteam besteht aus den beiden Bundessprecher*innen, welche für eine Amtszeit von zwei Jahren gewählt werden und bis zu vier weiteren, auf ein Jahr gewählten erfahrenen jDGMlern.

Bundessprecher*in und Stellvertreter*in

Der/die Bundessprecher*in und sein*e/ihr*e Stellvertreter*in vertreten die Interessen und Anliegen aller jung-DGM-Ortsgruppen gegenüber dem Nachwuchsausschuss. Darüber hinaus vertritt der/die Bundessprecher*in die Interessen und Anliegen aller jDGM-Ortsgruppen auch gegenüber dem DGM-Vorstand.

Bundesteam

Die Aufgabe des Bundesteams sind:

  • die Repräsentation aller jDGM-Ortsgruppen im DGM-Vorstand, -Nachwuchsausschuss und anderen DGM-Gremien, sowie außerhalb der DGM,
  • die Übermittlung und Zusammenfassung der wichtigsten Entscheidungen des DGM-Vorstandes und des -Nachwuchsausschusses an alle Ortsgruppen,
  • die Förderung einer kollegialen Zusammenarbeit aller Ortsgruppen untereinander,
  • den Informationsaustausch innerhalb sämtlicher jDGM-Ortsgruppen zu fördern und zu koordinieren,
  • einholen und vorbereiten von übergeordneten Themen aller jDGM-Ortsgruppen für die Nachwuchsausschuss-Sitzungen,
  • Vorbereitung der jDGM-Jahresversammlung in Abstimmung mit dem Nachwuchsausschuss und mit der DGM-Geschäftsstelle,
  • die Vorstellung von Aktivitäten der jDGM-Ortsgruppen im DGM-Vorstand, DGM-Gremien und in der Mitgliederversammlung,
  • der/die Bundessprecher*in liefert für den DGM-Jahresbericht einen Tätigkeitsbericht, der die Aktivitäten während des vergangenen Jahres zusammenfassend darstellt.

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zum Thema Materialwissenschaft und Werkstofftechnik!

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.

AGB Datenschutzerklärung Kartellrechtlicher Hinweis Kontakt Impressum