Jung-DGM Gießen

Die Jung-DGM Gießen wurde am 19. Oktober 2017 gegründet. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Stärkung des materialwissenschaftlichen Nachwuchses, die Vernetzung von jungen Studierenden und Promovierenden mit Personen anderer MatWerk-Standorte, die Förderung des Nachwuchses durch Schaffung von Möglichkeiten zur Weiterbildung für talentierte Nachwuchswissenschaftler/-innen, die Vernetzung der jungen Materialwissenschaftler*innen mit Instituten und der Industrie, die Pflege von engen Kontakten zu universitätsnahen Instituten und regionalen Industriebetrieben sowie die gezielte Weiterbildung von interessierten Studierenden und Promovierenden durch Exkursionen, Workshops, Vorträge und Tagungen. 

Weitere Informationen erhalten Sie per Mail an: giessenjungedgm.de

Vernetzen Sie sich mit uns