Arbeitskreis des Gemeinschaftsausschusses Pulvermetallurgie
Expertenkreis Field Assisted Sintering Technology FAST/SPS

Feldunterstützte Verdichtung und Synthese (FAST/SPS) wird für die schnelle Herstellung unterschiedlicher Materialien angewendet. Mit Hilfe dieser Methode lassen sich Keramiken, Metalle, Halbleiter, Verbundwerkstoffe mit sehr guten Eigenschaften erzielen. Dieses komplexe Verfahren bezieht thermische, elektrische, chemische und mechanische Phänomene mit ein. Deswegen werden analytische und numerische Modelle, gezielte experimentelle Untersuchungen, sowie die Entwicklung neuer, in Zusammenhang mit elektrischen Feldern stehender Prozesse benötigt und sollten in Synergien entwickelt werden.

Ziele

  • Aufgreifen von industriellen und wissenschaftlichen Fragestellungen auf dem Gebiet
  • Erfahrungsaustausch zwischen Arbeitsgruppen und Netzwerkbildung im deutschsprachigen Raum
  • Fortbildung durch den Aufbau einer deutschen/englischen Webseite mit relevanten Informationen für allen Interessenten
  • Initiieren von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben: gemeinsame Projekte von Universitäten, Forschungsinstituten und der Industrie

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zum Thema Materialwissenschaft und Werkstofftechnik!

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
Erst mit Anklicken dieses Links ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.

AGB Datenschutzerklärung Kartellrechtlicher Hinweis Kontakt Impressum